Notruf : 112

Neue Helme - Spendenübergabe

Am 10. April fand in der Feuerwache Biedenkopf die Übergabe der durch die Spendenaktion angeschafften Helme statt.Unser Ziel, 40 Helme zu beschaffen, wurde weit übertroffen. Dank der zahlreichen Spenden aus Gewerbe, Gesundheitswesen und von Privatpersonen konnten wir 64 moderne Helme für die Einsatzabteilung anschaffen.

Die neuen Helme bieten gegenüber den alten Helmen zahlreiche Vorteile.

Links das Innenleben des alten, rechts das Innenleben des neuen modernen Helms

Die alten Helme entsprechen nach wie vor allen Vorschriften, sie haben jedoch nur eine maximale Lebensdauer von 10 Jahren. Das Visier ist bei diesen Helmen außenliegend und das Inlett besteht aus Leder und Kunststoff.Die neuen modernen Helme haben ein Inlett aus Stoffpolster, die Einlage ist herausnehm- und waschbar. Weiter bieten die Helme ein innenliegendes Visier, das bei Nicht gebrauch in die Helmschale geklappt wird, sowie eine zusätzliche Augenschutzbrille. Diese Augenschutzbrille bietet den Vorteil, dass bei Hilfeleistungseinsätzen das Tragen einer separaten Schutzbrille nicht mehr erforderlich ist. Ergänzt wird die Ausstattung der Helme durch eine mittig am Helm angeordnete LED-Lampe.Wir möchten uns noch einmal bei den vielen Unterstützern der Aktion recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank geht dabei an die Margarete-Welsch-Stiftung für die Spende von 20 Helmen.Das Ergebnis der Spendenaktion zeigt uns, welchen Stellenwert die Feuerwehr in der Biedenkopfer Bevölkerung genießt.Die Helme wurden an diesem Abend vom Feuerwehrverein an die Stadt Biedenkopf übergeben und anschließend an die aktiven Einsatzkräfte ausgeteilt.

Spender deren Namen wir veröffentlichen dürfen:

  • Automobil Bernhard Plaum Biedenkopf
  • KFZ Motorradtechnik Uwe Wilhelm
  • Pelz Terassenwelt
  • Bauunternehmen Scheld GmbH
  • Elkamet
  • Lahnwerk
  • Gartenmarkt Biedenkopf
  • Lahn-Apotheke
  • Holiday Land Reiseagentur Meridian
  • Druckerei Unverzagt
  • Kahle Elektro
  • Aue Events
  • Schornsteinfegermeisterbetrieb Frank Wolf
  • Mobile Hundeschule
  • Wirtshaus Frauental
  • Metzgerei Schneider Buchenau
  • Dreher´s Ferienwohnung
  • Modehaus Krug
  • Ulli Kleinhenn, Spielgeräte
  • REB Richter
  • Zahnzentrum Biedenkopf
  • Anwaltskanzlei Bäumner & Stiller
  • Lasergravuren Ellenberger
  • Heinzerling Augenoptik Uhren Schmuck
  • Magarete Welsch – Stiftung
  • V+R Bank Lahn-Dill

E-Mail


Aktuelles

Am gestrigen Montag fand die Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr statt. Dieses Jahr ging es für die Jugendlichen und ihre Betreuer in Rifferts Restaurant "die Esse" zum Bowling spielen. Alle hatten viel Spaß und blickten auf ein ereignisreiches Jahr zurück.

Alle freuen sich schon am 11.01.2020 sich wieder zusehen um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln.

Die Jugendfeuerwehr dankt allen Unterstützern und Helfern und hofft im neuen Jahr die Mitgliederstärke von 30 Jungen und Mädchen zu knacken :-)


   Weiterlesen...

Am vergangenen Mittwoch fand die letzte Übung der Einsatzabteilung für dieses Jahr statt, jedoch diesmal in einem etwas anderen Rahmen wie üblich. Es wurden einige verfrühte Weihnachtsgeschenke von der Stadt Biedenkopf und dem Feuerwehrverein an die Einsatzabteilung überreicht. 

Das neue Wechselladerfahrzeug 1/66/2 wurde offiziell in Dienst gestellt. Es ersetzt das 30 Jahre alte Wechselladerfahrzeug. Diese Fahrzeuge sind für den Transport der diversen Abrollbehälter z.B. für Gefahrgut- und Verkehrsunfälle zuständig. Kosten für das neue Fahrzeug belaufen sich auf 215.000€. Weitere Informationen zum Fahrzeug folgen.

Außerdem wurde der neue Funktisch offiziell in Dienst gestellt. Dieser dient bei Großschadenslagen, wie zum Beispiel Unwettern, zur Unterstützung der örtlichen technischen Einsatzleitung, welche die Einsätze koordiniert und leitet. Kostenpunkt hierfür waren 15.000 €, jedoch wurde viel Geld durch Eigenleistung von circa 100 Stunden der Einsatzabteilung eingespart. 

Für die beiden Übergaben waren neben der Leitung der Feuerwehr, auch der Bürgermeister Joachim Thiemig, der Wehrführerausschuss, der Magistrat und die Stadtverordneten zu Besuch. Diese bedankten sich bei allen Personen die bei der Beschaffung des Wechselladerfahrzeugs und zur Installation des Funktisch beigetragen haben. 

Neben den Investitionen der Stadt Biedenkopf, hat der Feuerwehrverein auch einiges im aktuellen Jahr investiert. Es wurde ein Einreißharken, neue Helme (wir berichteten bereits), Kantengleiter, Gurtholster, Wetterschutzkleidung und vieles mehr für die Kameraden angeschafft. Diese Investitionen durch den Verein belaufen sich dabei auf 28.000€. 

Den Abend lies man noch gemütlich bei Essen und Trinken ausklingen. 

 


   Weiterlesen...

In der Jahreshauptversammlung am 15.02.2020, soll über eine Änderung der Vereinsart von einem „nicht eingetragenen Verein“ in einen „eingetragenen Verein“ abgestimmt werden.

Die Änderung der Vereinsart hat Grund zum Anlass gegeben, die seit 1979 bestehende Vereinssatzung ebenfalls anzupassen.

Den Entwurf der neuen Satzung stellen wir hiermit unseren Vereinsmitgliedern sowie der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Weiter kann die Vereinssatzung zu den Geschäftszeiten in der Feuerwache eingesehen werden.

Die neugefasste Vereinssatzung wird ebenfalls am 15.02.2020 zur Abstimmung gebracht.

Für Fragen, Kritik und Anregungen steht der Vorstand gerne zu Verfügung.

 

Hier PDF Laden!

 

 


   Weiterlesen...