Notruf : 112

Spendenaufruf neue Helme - Ziel erreicht!

alter und neuer Helm 2019 - Spendenaufruf

Foto: FFw Biedenkopf-Kernstadt - Der neue und alte Helm

Wir haben das Ziel erreicht

 Wir freuen uns darüber, dass wir das uns gesteckte Ziel, dank der zahlreichen Spenden erreichen konnten. Uns war es bereits möglich die erforderlichen 40 Helme, incl. Augenschutzvisier und Helmlampen zu bestellen.

Dafür möchten wir uns recht herzlich bei den Unterstützern bedanken.

Die Übergabe der Helme wird am 10. April 2019, ab 18:00 Uhr in der Feuerwache Biedenkopf stattfinden.

Zur Übergabe der Helme sind alle Spender herzlich eingeladen. Die Spender erhalten in den nächsten Tagen eine schriftliche Einladung für die Spendenübergabe.

Im Namen der Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Biedenkopf nochmals einen herzlichen Dank an die Spender.

Wir möchten die Spender, welche bis jetzt noch keine Spendenquittung erhalten haben, sich kurz mit Anschrift und Spendenquittungswunsch bei uns zu melden.

Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren ist in unserer Gesellschaft fast schon selbstverständlich geworden. Selten fragt jemand, wer diese Freiwilligen eigentlich sind, die Ihre Freizeit opfern um ihren Mitmenschen zu helfen, wenn sie in Not geraten sind.

Um unseren Kameradinnen und Kameraden den bestmöglichen Schutz zu geben, beabsichtigt der Feuerwehrverein der Feuerwehr Biedenkopf-Kernstadt, die Mannschaft mit modernen Feuerwehrhelmen auszustatten. Dies geht allerdings nicht ohne finanzielle Unterstützung.

Wir benötigen für die Einsatzabteilung 40 neue Helme zu einem Preis von 240 € pro Stück inklusive Mehrwertsteuer, eine Summe von insgesamt 9.600 €.

Wir sind für jeden Spendenbetrag dankbar.

Wir bitten Sie daher, unterstützen Sie uns, unterstützen Sie die Arbeit für das Gemeinwohl mit einer zweckgebundenen Spende. Die Spende soll ausschließlich für die Anschaffung neuer Helme für die Feuerwehr Biedenkopf-Kernstadt verwendet werden. Als gemeinnützig anerkannter Verein sind wir berechtigt, Spenden entgegenzunehmen und können bei Bedarf auch eine Spendenquittung ausstellen.

Wir möchten natürlich auch unsere Spender nennen und hier veröffentlichen, es wird nur der Vor- und Nachname veröffentlicht. Wenn sie dies wünschen, können Sie noch zusätzlich angeben: Webseite Ja. Benötigen Sie eine Spendenquittung, wird noch die private Adresse benötigt.

Unser Spendenkonto:

Bank: Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE74533500000110001002
BIC: HELADEF1MAR
Zweck: Spende Helme

Übersicht der Spendenaktion:

 Anzahl der bereits bestellbaren Helme:  40 Stück / 40 Stück

0%||||||||||||||||||||50%||||||||||||||||||||100%              

Wir danken folgenden Spendern für ihre Unterstützung:

Datum  Name*
20.02.2019 Spender Privat
21.02.2019 Spender Privat
21.02.2019 Spender Privat
21.02.2019 Spender Privat
21.02.2019 Spender Privat
22.02.2019 Spender Privat
22.02.2019 Automobil Berhard Plaum Biedenkopf
22.02.2019 KFZ Motorradtechnik Uwe Wilhelm
22.02.2019 Industrie
25.02.2019 Spender Privat
26.02.2019
26.02.2019
26.02.2019 Einzelhandel
26.02.2019 Spender Privat
26.02.2019
27.02.2019
28.02.2019 Spender Privat
28.02.2019 Gartenmarkt Biedenkopf
28.02.2019 Gewerbe
28.02.2019 Lahn-Apotheke,Inh. Jenny Graff e.K
28.02.2019 Holiday Land Reiseagentur Meridian
01.03.2019
04.03.2019 Gesundheitswesen
04.03.2019
04.03.2019 Aue Events
05.03.2019 Schornsteinfegermeisterbetrieb Frank Wolf
05.03.2019
05.03.2019 Gewerbe
06.03.2019 Wirtshaus Frauental
06.03.2019 Metzgerei Schneider / Buchenau
07.03.2019 Dreher`s Ferienwohnungen
07.03.2019
07.03.2019
07.03.2019 Dienstleister
07.03.2019
07.03.2019 Spender Privat
08.03.2019
08.03.2019 Spender Privat
11.03.2019 Dienstleister
12.03.2019 Spender Privat
13.03.2019 Magarete Welsch - Stiftung
19.03.2019
21.03.2019 Lasergravur Ellenberger
21.03.2019 Gesundheitswesen
27.03.2019
27.03.2019 Gesundheitswesen
28.03.2019 Einzelhandel
02.04.2019
06.04.2019 Einzelhandel
26.04.2019

* Die Namen werden erst nach Freigabe der Datenschutzerklärung veröffentlicht.

Tags: Spendenaufruf, neue Helme 2019, Sicherheit, Ausstattung

E-Mail


Aktuelles

In der vergangenen Woche kehrte für die Einsatzabteilung etwas Normalität wieder zurück. Der praktische Übungsdienst wurde, zur Freude der Beteiligten, wiederaufgenommen. Geübt wird in Kleingruppen und unter Einhaltung der Coronaregeln. Weiterhin besteht für alle Kameraden/innen die Möglichkeit einen Corona-Schnelltest vor Übungsbeginn durchzuführen.

In den ersten Übungen haben wir den Fokus auf die Grundtätigkeiten gelegt. Weiterhin wollen wir die Handhabung mit neuen Gerätschaften üben. Zum Beispiel wurde in die Übung mit dem Thema technische Hilfeleistung gleich der neue angeschaffte Akkuspreizer verwendet. Alle Beteiligten waren sehr erfreut ihr vorhandenes Wissen gemeinsam in die Praxis umsetzen zu dürfen und somit für den Ernstfall optimal vorbereitet zu sein.

Wir hoffen nun Regelmäßig praktisch üben können und in den kommenden Monaten auch wieder mit allen Kameraden/innen zusammen üben zu können.


   Weiterlesen...

In der KW 19 wurden auch unsere Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Biedenkopf im Marburger Impfzentrum gegen das COVID-19 Virus geimpft. Dies ist ein großer Schritt für uns als freiwillig Feuerwehr um auch die Einsatzbereitschaft in allen Stadtteilen aufrecht zu erhalten.

Einige Kameraden aus der Kernstadt wurden von der Presse bei ihrer Impfung begleitet und haben dies als ein großen Schritt zur Normalität begründet. Ihnen war es wichtig, sich gegen das Virus zu schützen um bald wieder den Übungsdienst in der Praxis ausüben zu können und sich auch vorbeugend im Einsatz zu schützen.

Corona-Impfung: Jetzt sind die Feuerwehren dran (mittelhessen.de)

Feuerwehren gegen Corona geimpft (op-marburg.de)


   Weiterlesen...

 

Annemarie Fackert

 

* 25.10.1939              + 21.12.2020

Bereits seid Mitte der 70 Jahre prägte Annemarie durch ihr Zutun, welches oft im Hintergrund geschah, die Geschicke der Feuerwehr Biedenkopf Kernstadt.
Ganz gleich ob es das Besetzen des Funktisches während Einsätzen war, oder das übernehmen und organisieren von Verpflegung bei jeglicher Veranstaltung und das bis zuletzt. Auch mit Rat und Tat war sie für viele unserer Kameraden und Kameradinnen ein wertvoller und wichtiger Anlaufpunkt. Bereits 1995 erhielt sie für ihr Engagement die goldene Ehrenmedallie des Deutschen Feuerwehrverbandes.

Mit ihrem Tod müssen wir uns nun von ihr verabschieden und wollen noch einmal „Danke“ sagen.

„Danke“für die vielen Jahrzehnte der Unterstützung und das weit über das Normale hinaus.

Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren und trauern mit ihren Angehörigen.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Biedenkopf-Kernstadt.


   Weiterlesen...

Die Freiwillige Feuerwehr Biedenkopf wünscht allen unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern, Vereinsmitgliedern und den Besucherinnen und Besuchern unserer Homepage ein frohes und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich gesundes und glückliches Jahr 2021.

Dieses außergewöhnliche Jahr 2020 hat auch uns als Freiwillige Feuerwehr Biedenkopf auf eine harte Probe gestellt. Die Corona-Pandemie hat es uns nicht leicht gemacht und uns die so wichtigen Übungsdienste und nicht zuletzt auch die Kameradschaftspflege verwehrt. Doch Einsätze haben auch trotz Corona stattgefunden und wurden auch unter den vielzähligen Auflagen souverän gemeistert. Dafür sprechen wir unseren aktiven Kameradinnen und Kameraden einen großen Dank aus und bedanken uns für ihre Mitarbeit, ihr Engagement und der stetigen Einsatzbereitschaft.


   Weiterlesen...